UnsereHistorie

Kunstverein Singen

2017

Kunstausfahrt nach Donaueschingen in das Museum Art.Plus mit einer Führung durch die Ausstellung “Leidenschaft . Passion – Im Fokus: Pierre Soulages“, einer der weltweit bedeutendsten Vertretern der abstrakten Kunst.

Kunstverein Singen

2017

Präsentation der begleitenden Publikation zur Ausstellung SINGENKUNST 1998 Spurensuche 7+7 mit einer anschl. Führung durch die Ausstellung mit den anwesenden Künstlern.

Kunstverein Singen

2017

50 Jahre Kunstverein Singen

2010

Der Kunstverein Singen begeht sein 50-jähriges Jubiläum. Welche Rolle spielte er nach Ihrem Eindruck im Laufe seiner Geschichte?

Kunstverein Singen

1981

Bei der Hauptversammlung am 25. März 1981 legte Altoberbürgermeister Theopont Diez das Amt des 1. Vorsitzenden, mit einem mehr fröhlichen als wehmütigen Blick in jüngere Hände in der Gewissheit, dass es in der Raumschaft keinen besseren Nachfolger für ihn geben könne als Paul Gönner.

Ausstellungen 1976 - 1986

1976 – 1986

Es war nicht nur Pietät (Anmerkung: 1972 verstarb Curth Georg Becker, der bis dahin 25 Singener Kunstausstellungen organisiert hatte), die Dr. Herbert Berner, den Singener Kulturamtschef, dazu bewogen, den Charakter der Singener Kunstausstellung für die nächsten Jahre zu ändern.

Die erste Ausstellung

1961

Gleich das erste öffentliche Auftreten des Kunstvereins machte seine Wirkungstendenzen deutlich. Man wollte als Ergänzung zur Singener Gemeinschaftsausstellung, bei der wegen der Raumbeschränkung nur wenige Arbeiten der beteiligten Künstler gezeigt werden konnten, einzelne herausgreifen und umfassender vorstellen.

Gründung Kunstverein Singen

1960

Die Gründungsversammlung des Vereins der Kunstfreunde fand am 11. Mai 1960 im Hotel »Sonne« statt.

Unsere Unterstützer

Stadt Singen
Sparkasse
Hegau-Bodensee

Kontakt

Kontakt

KUNSTVEREIN SINGEN E.V.

c/o Geschäftsstelle
Hohgarten 2
Rathaus Singen
D-78224 Singen

Telefon: +49 (0) 77 31-85 244

kontakt@kunstverein-singen.de

Bitte geben Sie die folgende Zeichenkombination ein.
captcha

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@kunstverein-singen.de widerrufen.

Hier finden Sie uns